Ihr Partner für Conversion Optimierung in Salzburg

Conversion Optimierung ist ein Prozess – wir wissen, wie dieser funktioniert

Der Traffic auf Ihrer Website oder in Ihrem Onlineshop ist zufriedenstellend, doch der Umsatz lässt auf sich warten? Dieses Problem kennen viele Website- und Onlineshop-Betreiber. Wie man dem entgegenwirken kann? Mit Conversion Optimierung! In Salzburg finden Sie dazu einen starken Partner: gesagt.getan. setzt sich gerne mit Ihrem Problem auseinander und hilft bei der Ertragssteigerung. Mit einer umfassenden Analyse, einem guten Plan und einer erfolgreichen Umsetzung der Optimierungen kann eine Verbesserung erwirkt werden. Wichtig dabei: Conversion Optimierung ist keine einmalige Angelegenheit – sie ist ein dauerhafter Prozess, der stete Pflege verlangt. Und diese Pflege übernehmen wir gerne für Sie!

Was ist Conversion Optimierung eigentlich?

Unter Conversion Optimierung versteht man alle Maßnahmen, um Ihren Kunden den Weg beim Kauf, bei der Urlaubsbuchung, bei der Registrierung und bei vielen anderen Anwendungen Ihrer Website/Ihres Onlineshops zu ebnen. Gemessen wird der Erfolg der Conversion Optimierung anhand der Conversion Rate, die sich mit folgender Formel errechnen lässt:

Conversion Rate = Käufer/Besucher

Grundlagen der Conversion Optimierung – in Salzburg weiß man, worauf es ankommt

gesagt.getan. verfügt über ExpertInnen in Sachen Conversion Optimierung. Wichtig für eine ertragreiche Website oder einen umsatzstarken Onlineshop sind dabei folgende Bereiche:

  • Seitenstruktur: Ist die Struktur der Seite leicht ersichtlich und klar dargestellt?
  • Design: Ist das Design ansprechend und verfügt über einen klaren Aufbau?
  • Inhalte: Sind die Inhalte passend aufbereitet und enthalten die gesuchten Informationen?
  • Nutzerfreundlichkeit: Ist die Seite für den User leicht zu bedienen? Findet er alles schnell und einfach, wonach er sucht?
  • Ziel: Ist das Ziel für den User leicht zu erreichen? Gibt es etwaige Stolperfallen auf dem Weg zum Abschluss eines Kaufes, einer Buchung, einer Registrierung etc.?

Vorgehensweise bei der Conversion Optimierung in Salzburg

Durch gezielte SEO- und SEA-Maßnahmen auf unterschiedlichen Kanälen verfügt die Website/der Onlineshop bereits über viel Traffic. Nun sollte der Traffic in Umsatz umgewandelt werden, und zwar so:

1. Die Conversion Optimierung beginnt bei einer umfassenden Analyse. Dabei wird die bestehende Seite auf Herz und Nieren geprüft und die Wege, die der User gehen muss, genauestens untersucht.

2. Anhand dieser Analyse werden nun Maßnahmen erstellt, um Schwachstellen auszumerzen und den Weg zur Conversion für den User zu ebnen.

3. Die Optimierungsmaßnahmen werden auf der Website/im Onlineshop umgesetzt.

4. Die Testphase beginnt – mittels Tools wie Google Analytics wird der Erfolg der Conversion Optimierung gemessen, festgehalten und ausgewertet.

5. Anhand der ausgewerteten Daten kann die Conversion Optimierung stetig verbessert und angepasst werden, um immer noch bessere Ergebnisse zu erzielen.

Bei gesagt.getan, dem Spezialisten für Conversion Optimierung in Salzburg, erhalten Sie ehrliche Beratung. Um Sie optimal bei Ihren Zielen zu unterstützten, möchten wir Sie gerne kennenlernen! Besuchen Sie uns für ein unverbindliches Kennenlerngespräch in unserem schönen Büro am Fuße des Untersbergs – bei einer Tasse Kaffee plaudern wir über Ihr Anliegen. Schreiben Sie und einfach eine Mail oder rufen Sie an!

Contact Us!

I'm interested in: